Zürcher Seniorenchor

News Zürcher Seniorenchor

Pflegezentrum Gehrenholz
06.11.2013 / Sieberstrasse 22, 8055 Zürich

Die Chorsängerinnen und –Sänger werden vom Team der Aktivierungstherapie empfangen, unterstützt von freiwilligen Mitarbeitenden des Zentrums. Als Konzertsaal dient das architektonisch wunderschön gestaltete, mehrere Etagen umfassende Atrium mit Arkaden. Die kunstvoll verlegten Granitplatten in Verbindung mit Glas und angenehm einfallendem natürlichem Licht, erinnern an vielbeachtete Botta-Bauten.

Zahlreiche Pensionäre, mehrheitlich auf den Rollstuhl angewiesen, warten gespannt „der Dinge die da kommen sollen“.

Unser Dirigent, Erich Böhm, versteht es wieder meisterhaft, den Kontakt zu den Zuhörern herzustellen. Und den Sängern fällt das Singen in diesem weiten Raum leicht. Nach dem sechs Lieder umfassenden Konzertteil setzen sich die Chorsänger wie üblich zu den Pensionären. Auf dem bereitgestellten Keyboard begleitet Erich Böhm die aus über hundert Kehlen ertönenden Volkslieder.

Die Aktivierungsfachfrau beschliesst den Anlass unter anderem mit folgenden Worten: „… Wenn ich hier so vor Ihnen stehe, sehe ich einen grossen Chor, denn Sie alle gehören mit dazu ….“.

                                             ***************

Diese Gelegenheit nützen wir, Ihnen für das feine Stück Keks und das Getränk zu danken, zu welchem die Sänger im Anschluss an die Veranstaltung eingeladen waren. Gleichzeitig bestätigen wir den vereinbarten Termin für das nächste Konzert: Mittwoch, 5. November 2014, 15.00 Uhr.

                                                                                              7.11.2013/RV