Zürcher Seniorenchor

News Zürcher Seniorenchor

Jahresbericht 2014
05.01.2015 / Zürcher Seniorenchor

Ein Rückblick ins Chorjahr 2014. Es war ein bewegtes Jahr.

In sechs Alters- und Pflegezentren ist der Seniorenchor aufgetreten
14.02.2014  Alterszentrum Sydefädeli, 8037 Zürich,
                     unter der Leitung von Erich Böhm, am Klavier Erich Böhm.
13.03.2014  Pflegeheim Rehalp, 8008 Zürich,
                     unter der Leitung von Hans Fuchs, am Klavier Eduard Bodmer.
02.04.2014  Altersheim Schmiedhof, 8003 Zürich,
                     unter der Leitung von Erich Böhm, am Klavier Peter Thurnheer.
02.09.2014  Pflegezentrum Entlisberg, 8038 Zürich,
                     unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Eduard Bodmer.
09.10.2014  Seniorama Burstwiese, 8055 Zürich,
                     unter der Leitung von Hans Fuchs, am Klavier Eduard Bodmer.
05.11.2014   Pflegezentrum Gehrenholz, 8055 Zürich,
                      unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Erich Böhm.
Zu jedem Vortrag ist auf unserer Homepage, www.seniorenchor-zh.nak.ch, ein bebilderter Bericht einzusehen.

An zwei festlichen Anlässen wirkte der Seniorenchor mit
01.07.2014   Senioren-Gottesdienst für den Bezirk Zürich-Süd
                      gehalten von Bez-Ae Roland Keller.
                      Der Chor wurde geleitet von Erich Böhm.                                   
25.11.2014   Festgottesdienst für die Senioren der Bezirke Zürich-Süd und Zürich-Nord,
                      in Zürich-Seebach, gehalten von Bischof Rudolf Fässler.
                      Der Chor wurde geleitet von Hans Fuchs, Erich Böhm und Rolf Rusterholz.

Generationenwechsel in der Stabsführung

Anlässlich des Festgottesdienstes vom 25.11.2014 entlastete Bischof Rudolf Fässler von ihren Aufgaben im Seniorenchor:
-   den Chorleiter Erich Böhm, nach 20-jähriger Tätigkeit und
-   den Vize-Dirigenten Hugo Stoll, nach 12-jähriger Tätigkeit

Neu mit Aufgaben betraut wurden:
-   Rolf Rusterholz, Chorleiter und Dirigent
-   Hans Fuchs, Dirigent
-   Eduard Bodmer, Pianist und Organist
Details sind nachzulesen in der obengenannten Homepage.

Proben
Es fanden 11 Chorproben statt, jeweils am ersten Montag jeden Monats (ausgenommen im Ferienmonat August) in unserer Kirche Zürich-Hottingen. Der Schirmherr des Chores, Bischof Rudolf Fässler besuchte den Chor an den Proben vom 03.2.2014 (Details unter „Besondere Chorprobe“ in der obenerwähnten Homepage) und 01.12.2014.

Mutationen 
Eintritte:         5 Sängerinnen bzw. Sänger
Austritte:      10 Sängerinnen bzw. Sänger

Mitglieder per 1. Januar 2015

Sopranistinnen 17, Altistinnen 11, Tenöre 11, Bässe 11,
insgesamt 50 Sängerinnen und Sänger