Zürcher Seniorenchor

News Zürcher Seniorenchor

Das Jahr 2015
31.12.2015 / Zürcher Seniorenchor

Jahresbericht 2015

In sechs Alters- und Pflegezentren ist der Seniorenchor aufgetreten

15.01.2015

   Pflegeheim "Im Grund", 8610 Uster
unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Eduard Bodmer.
13.02.2015

  Alterszentrum "Sydefädeli", 8037 Zürich
unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Peter Thurnheer.
16.04.2015

  Alters- und Pflegeheim "Schmiedhof", 8003 Zürich,
unter der Leitung von Hans Fuchs, am Klavier Eduard Bodmer.
08.05.2015

  Pflegezentrum "Entlisberg", 8038 Zürich,
unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Peter Thurnheer.
08.10.2015

  Seniorama "Burstwiese", 8055 Zürich,
unter der Leitung von Hans Fuchs, am Klavier Eduard Bodmer.
04.11.2015

  Pflegezentrum "Gehrenholz", 8055 Zürich,
unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Peter Thurnheer.












Auf der Homepage www.seniorenchor-zh.nak.ch ist zu jedem Vortrag ein bebilderter Bericht aufgeschaltet.

An einem festlichen Anlass wirkte der Seniorenchor auch mit
07.07.2015


   Senioren-Gottesdienst für den Bezirk Zürich-Süd
gehalten von Bez.-Ältesten Roland Keller.
Der Chor wurde geleitet von Rolf Rusterholz.



Proben
Es fanden in unserer Kirche Zürich-Hottingen 11 Chorproben statt, jeweils am ersten Montag jeden Monats (ausgenommen im Ferienmonat August). Der Schirmherr des Chores, Bischof Rudolf Fässler, besuchte den Chor anlässlich der Probe vom 02.11.2015. Details sind ersichtlich unter „Besondere Chorprobe“ in der obenerwähnten Homepage.

Mutationen 
Eintritte:         8 Sängerinnen bzw. Sänger
Austritte:        3 Sängerinnen bzw. Sänger

Mitglieder per 1. Januar 2016
Sopranistinnen 20, Altistinnen 11, Tenöre 13, Bässe 11,
insgesamt 55 Sängerinnen und Sänger.
Gegenüber dem Stichtag vor Jahresfrist ergibt sich eine Zunahme von 5 Sängern.