Zürcher Seniorenchor

News Zürcher Seniorenchor

Das Jahr 2018
31.12.2018 / Zürcher Seniorenchor

Organisation

Schirmherr Bischof Rudolf Fässler
Chorleiter und Dirigent Rolf Rusterholz
Vize-Dirigent (seit 1.12.2018) Kurt Nagel
Bibliothekar Herbert Reif
Bibliothekar Stv. Peter Voit
Webmaster, Kassier, Pianist, Organist     Peter Thurnheer
Pianist, Organist Eduard Bodmer
Aktuarin Ruth Vecellio








5 mal ist der Seniorenchor aufgetreten
16.02.2018   Alterszentrum Mathysweg, 8047 Zürich,
                     unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Eduard Bodmer.
09.03.2018   Alterszentrum Sydefädeli, 8037 Zürich,
                     unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Peter Thurnheer.
11.04.2018   Pflegezentrum Gehrenholz, 8055 Zürich,
                     unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Eduard Bodmer.
20.09.2018   Kath. Pfarrei Heilig Kreuz, 8048 Zürich,
                     unter der Leitung von Rolf Rusterholz, am Klavier Eduard Bodmer.
                     Ein Anlass der 60+-Senioren der Kath. Kirche Heilig Kreuz.
11.10.2018   Seniorama Burstwiese, 8055 Zürich,
                     unter der Leitung von Rolf Rusterholz,
                     am Klavier Peter Thurnheer und Eduard Bodmer.
                     Begleitet hat den Anlass Bischof Rudolf Fässler.
Auf der Homepage www.seniorenchor-zh.nak.ch ist zu jedem Vortrag ein bebilderter Bericht aufgeschaltet.
Der mit dem Alters- und Pflegeheim Schmiedhof, 8003 Zürich, vereinbarte Auftritt musste leider infolge Krankheit des Dirigenten kurzfristig abgesagt werden.

Proben
Die Chorproben fanden jeweils am ersten Montag jeden Monats (ausgenommen im Ferienmonat August) statt, bis und mit Juli in unserer Kirche Zürich-Hottingen, ab September in unserer Kirche Dübendorf. Der vorgesehene Umbau der Kirche Zürich-Hottingen erforderte diesen Umzug. Unser Schirmherr, Bischof Rudolf Fässler, besuchte den Chor an den Proben vom Januar und Dezember. 10 Proben leitete Rolf Rusterholz. Durch die September-Probe führte Kurt Nagel. Am Klavier bzw. an der Orgel hatten Peter Thurnheer 3 Einsätze und Eduard Bodmer deren 8.

Mutationen 
Eintritte:       3 Sängerinnen bzw. Sänger
Austritte:      4 Sängerinnen bzw. Sänger

Mitglieder per 1. Januar 2019
Sopranistinnen 12, Altistinnen 8, Tenöre 10, Bässe 9,
insgesamt 39 Sängerinnen und Sänger.
Gegenüber dem Stichtag vor Jahresfrist ergibt sich eine Abnahme von einem Sänger.